Digg RSS Reset

Retenkredit jetzt vergleichen – Ratenkredit Vergleich

So gehen Wünsche in Erfüllung mit einem Ratenkredit
Sie sind auf der Suche nach einem günstigen Ratenkredit, Onlinekredit oder Autokredit mit möglichst niedrigen Zinsen? Dann sind Sie auf Ratenkredit.jetzt genau richtig. Mit unseren Ratenkreditvergleich können Sie ihren günstigen Kredit kostenlos online berechnen und beantragen

Günstige Konditionen für Ratenkredite im Vergleich

TIPP: So erhöhen Sie Ihre Kreditchancen: geben Sie diverse Kreditbeträge und Laufzeiten in dem Kreditvergleichsrechner ein! Jetzt den Betrag und Laufzeit angeben und auf Neu Berechnen klicken

Weitere Informationen über den Ratenkredit

Ein Ratenkredit zählt in Deutschland zu den beliebtesten Kreditformen, denn jeder Kreditbetrag, der in Raten zurückgezahlt wird, ist ein Ratenkredit. Mit einem Ratenkredit lassen sich kurzfristige finanzielle Ausgaben in beträchtlicher Höhe begleichen, wenn kein Sparguthaben vorhanden ist.

Besonderheiten des Ratenkredites

Ein Ratenkredit wird in monatlich gleichbleibenden Raten getilgt. Kreditnehmer haben die Möglichkeit, die offene Restschuld zu jedem Zeitpunkt ganz zu tilgen. Ratenkredite werden zwischen 2500 Euro und 50.000 Euro gewährt. Der Zinssatz eines Ratenkredits liegt unter dem eines Dispokredits, deshalb kann auch zur Ablöse des Dispokredits in Anspruch genommen werden, um die Kreditkosten zu senken. Je besser die Bonität eines Kreditnehmers ist, desto geringer fallen die Zinsen aus. Die Höhe der Rückzahlungsraten lässt sich flexibel nach dem finanziellen Einkommen des Kreditnehmers gestalten. Die Laufzeit liegt in den meisten Fällen zwischen zwölf und 84 Monaten. Teure Kredite können jederzeit gekündigt oder umgeschuldet werden.

Das Kleingedruckte beachten

Mit einem Ratenkreditvergleich können Sie den günstigsten Anbieter finden. Vergleichen lassen sich der effektive Jahreszins, die Ratenhöhe und der Rückzahlungszeitraum. Bei einigen Banken werden Versicherungsprovisionen und Provisionen für den Abschluss eines Kredites fällig. Bei schlechter Bonität berechnen die Banken aufgrund des höheren Risikos höhere Zinsen. Die Rückzahlung eines Ratenkredites wird in der Regel mit Restverschuldungsversicherung abgesichert. Damit ist der Kreditnehmer gegen Arbeitslosigkeit, Lohnausfall durch Krankheit oder Tod abgesichert. Bei einem Reten kredit für ein Auto wird die Bank den KFZ-Brief bis zur vollständigen Tilgung des Kredites einziehen.

ratenkredit

Ratenkredit

Optionen für einen Ratenkredit

Ein Ratenkredit wird nur gegen ausreichende Bonität gewährt. Die Bonität von den Banken bei der Schufa abgefragt. Ist der Schufaeintrag negativ, dann kann ein zweiter Kreditnehmer oder ein Bürge als Sicherheit für die Bank dienen. So können auch Arbeitslose einen Ratenkredit erhalten. Weitere Sicherheiten sind ein festes Gehalt, nachweisbar durch Lohnzettel, ein Wohnsitz in Deutschland und eventueller Immobilienbesitz.

Onlinekredite können von einer Bank oder von Privatpersonen gewährt werden. Mit einem negativen Schufaeintrag wird ein Schweizer Kredit interessant. Er wird ohne eine Anfrage bei der Schufa vergeben. Ein Nachteil eines Schweizer Kredites sind die höheren Zinsen. Onlinekredite im Internet gibt es oft zu besonders günstigen Konditionen. Als Arbeitnehmer können Sie auch Ihren Arbeitgeber um einen Kredit bitten. Als Sicherheit dient der Arbeitslohn. Weitere Kreditformen für einen Ratenkredit sind ein Studentenkredit mit besonders günstigen Konditionen oder ein Eil- oder Blitzkredit mit besonders schneller Auszahlung.

Fazit

Mit einem Ratenkredit überbrücken Sie einen finanziellen Engpass und ist nicht zweckgebunden, daher lässt sich an die persönlichen Lebensumstände anpassen. Vergleichen Sie die verschiedene Kreditanbieter untereinander damit Sie für Ihren Kredit nicht zu viel bezahlen.